Google

      Wohlfühl-Welten

      Tizo Fliesen im Google Office Düsseldorf.

      Die 46 Arbeitsplätze des Suchmaschinen-Marktführers in Düsseldorf spiegeln das Flair des umgebenden urbanen Raums. Industriekultur, Karneval und Kunst erhielten ihren thematischen Auftritt im Arrangement der Bürolandschaft. Open-Space-Strukturen verwandelte die Innenarchitektin Monika Lepel in eine Werkstatt mit dem Leitgedanken „men of steel“. Dazu arrangierte sie die geschlossenen Büros, Besprechungsbereiche und das Bistro eher opulent als „girls of pleasure“.

      Den Boden für diese Inszenierung bieten Fliesen aus der Kollektion Tizo in leuchtendem gelborange. Sympathisch und überraschend, verwirrend und selbstverständlich lädt das unkonventionelle Büro zum Paradigmenwechsel in der Büroeinrichtung ein: Vitale Identität entsteht jenseits allgemeiner Gestaltungsgewohnheiten.